Klicken Sie in das entsprechende Gebiet um Ihren Ansprechpartner anzuzeigen.

Individuelle Geruchsvermeidungskonzepte / SULFIDBILANZ


Kanalgeruch, Gestank und Schwefelwasserstoff (H2S) sind allseits präsente Themen für den Kanalbetrieb. Geruchsbeschwerden gehen meist mit Betonkorrosion einher. Oft ist die Ursache schwierig zu identifizieren. Oft treten Geruchsbelästigungen und biogene Korrosion gemeinsam auf.

UNITECHNICS ist Partner von Planungsbüros, kommunalen Unternehmen und Industrie. Unser Team von Experten erstellt zusammen mit Ihnen ihr individuelles Geruchsvermeidungskonzept. Dabei wird zwischen geplanten und bestehenden Systemen unterschieden:
Geruch Austritt aus der Kanalisation / Kanalnetz.

1.GERUCHSVERMEIDUNG IN DER PLANUNG (Sulfidbilanzierung):

Identifizierung von Geruchsproblemen in Entwässerungssystemen anhand von Planungsunterlagen vor Baubeginn mittels der UNITECHNICS Sulfidbilanz.

Bei bestehenden und aktuell in der Planungsphase befindlichen Entwässerungsssystemen, werden oftmals Berechnungen zu Hydraulik und Schmutzfracht aufgestellt. Geruch und Korrosionssituationen hingegen finden nicht die notwendige Berücksichtigung und werden häufig nur abgeschätzt. Erforderliche Gegenmaßnahmen können aber bereits hier dimensioniert werden. Unterbleibt dies, kann es nach der baulichen Umsetzung der Planungen einerseits zu unerfreulichen Beschwerden der Anwohner über Geruchsbelästigungen kommen. Andererseits treten an Bauwerken Korrosionserscheinungen auf. Letztlich führt beides zu nicht unerheblichen Kosten im Rahmen der Unterhaltung.

Die Unitechnics Sulfidbilanz besteht aus folgenden Schritten:

  • Prognose von Abwasserfaulungsprozessen und Geruch im Kanal
  • Berechnung Geruchsemissionsstrecken nach Druckleitungen
  • Berechung von Geruchsintensitäten im Kanalnetz
  • Auswahl der wirtschaftlichsten Geruchsvermeidungsmaßnahme
  • Optimierung bestehender Geruchvermeidungsmaßnahmen
Identifizierung von Geruchsproblemen in Entwässerungssystemen anhand von Planungsunterlagen vor Baubeginn mittels der UNITECHNICS Sulfidbilanz.

2. GERUCHSVERMEIDUNG IM BETRIEB (H2S Messung):

Identifizierung von Geruchsproblemen in bestehenden Systemen durch Schwefelwasserstoff (H2S) Messkampagnen. Mit den Ergebnissen erstellen wir ein individuelles Geruchsvermeidungskonzept.

Infoblatt UNITECHNICS SULFIDBILANZ

Mit den Ergebnissen der Messkampagne erstellen wir ein individuelles Geruchsvermeidungskonzept für Ihr Kommunales Kanalnetz.

UNITECHNICS KG


Werkstraße 717
19061 Schwerin
Deutschland

Pers. haftender Gesellschafter:
Axel Bohatsch

Registergericht:
Amtsgericht Schwerin HRA 3119

USt.-ID: DE274714107

Klicken Sie in das entsprechende Gebiet um Ihren Ansprechpartner anzuzeigen.

Wir rufen Sie umgehend zurück.

Suche

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok