Klicken Sie in das entsprechende Gebiet um Ihren Ansprechpartner anzuzeigen.


Anwendungsbereiche:

  • Pumpwerke kommunaler und industrieller abwassertechnischer Anlagen
  • Kanalabschnitte
  • Sandfänge

Vorteile:

  • Verminderung/Vermeidung von Geruch sowie schadloser Abbau von H2S, Ammoniak usw.
  • Schutz vor Schwefelsäurekorrosion
Die Kombination von aktiviertem Sauerstoff mittels des UNI-OXI-AIR und dem Einsatz der Geruchsdämpfungs-Systeme FVA erhöht die Reichweite der Absaugung und Behandlung von Schadgasen.

Durch die Kombination unserer Geruchsdämpfungssysteme FVA mit dem UNI-OXI-AIR wird nicht nur wie gewohnt Geruch zurückgehalten und ihre Revisionsschächte zuverlässig vor Korrosion geschützt, sondern erstmals auch das Schadgas effektiv und wirtschaftlich im System neutralisiert. So können teure Linersanierungen von Schachtgerinnen oft vermieden werden.

UNITECHNICS KG


Werkstraße 717
19061 Schwerin
Deutschland

Pers. haftender Gesellschafter:
Axel Bohatsch

Registergericht:
Amtsgericht Schwerin HRA 3119

USt.-ID: DE274714107

Klicken Sie in das entsprechende Gebiet um Ihren Ansprechpartner anzuzeigen.

Wir rufen Sie umgehend zurück.

Suche

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.