Klicken Sie in das entsprechende Gebiet um Ihren Ansprechpartner anzuzeigen.


Anwendungsbereiche:

  • kommunale und industrielle Regenfallrohre nach DN 100
  • Regenfallrohre, die an Mischsysteme angeschlossen sind

Vorteile:

  • zuverlässiges Verschließen des Fallrohres gegen Rückventilation von Gerüchen
  • in Durchmessern 80 mm - 200 mm lieferbar
  • wartungsarm
  • abrutschsicher und stabil
  • öffnet bei Regen selbsttätig
  • alle verwendeten Materialien sind für den dauerhaften Einsatz in Regenfallrohren geeignet
  • überzeugendes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Sondergrößen auf Anfrage

UNITECHNICS KG


Werkstraße 717
19061 Schwerin
Deutschland

Pers. haftender Gesellschafter:
Axel Bohatsch

Registergericht:
Amtsgericht Schwerin HRA 3119

USt.-ID: DE274714107

Klicken Sie in das entsprechende Gebiet um Ihren Ansprechpartner anzuzeigen.

Wir rufen Sie umgehend zurück.

Suche

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.